die bildungsoffensive
wissens- & beteiligungspflicht

der ablaufplan

  • jeder bürger erhält das umfassende wissen, was die bildungsoffensive erreichen möchte
  • jeder schüler wird 100 % digitalisiert
  • neue digitale lehrpläne werden erstellt und fußen auf dem prinzip - was brauche ich an wissen fürs leben - den alltag
  • prüfungen werden durch wöchentliche wissenstest - multiple choice fragen ersetzt
  • es werden bildungsgruppen gebildet, welche nur gemeinsam aufsteigen können
  • nach 10 jahren schulbildung (16. lebensjahr), werden die schüler für 2 jahre zum bildungscoach für die kleinsten und schwächsten
  • jede gemeinde, bietet in den "bürger servicebüros" für mitglieder kurse zwecks digitalisierung im alltag an (kostenlos)